Tag Archives: Geometry

Lösungen einer Gleichung zählen, ohne die Gleichung zu lösen

winding-number

Eine grundlegende Aufgabe in der Mathematik und bei der Bearbeitung mathematischer Modelle, besteht darin, Gleichungen zu lösen. Da Gleichungen oft nicht explizit gelöst werden können, ist es von Interesse, Aussagen über die Lösungsmenge zu machen, beispielsweise über die Kardinalität der Lösungsmenge. In dieser Arbeit wird ein Verfahren angegeben, wie die Anzahl der Lösungen einer reellen Gleichung in einer unbekannten Variablen gezählt werden kann, ohne die Gleichung explizit zu lösen. Dazu wird anhand geometrisch-analytischer Überlegungen ein Integral konstruiert, welches die Anzahl der Lösungen einer Gleichung unter milden Voraussetzungen zählen kann.

N. Hungerbühler, M. Wasem, An integral that counts the zeros of a function, Open Math, 2018